Das Golf-Buch (Stundenbuch)

Das Golf-Buch (Stundenbuch) f. 14v, Abendgebete: Kreuzabnahme

Zurück

f. 14v, Abendgebete: Kreuzabnahme

Vespern stellen die liturgischen Abendgebete dar. Das Bild zeigt die Kreuzabnahme: Der auf der Leiter stehende Josef von Arimatäa stützt den reglosen Körper Christi an der Brust ab, während Nikodemus die Nägel aus seinen Füßen zieht. Im Hintergrund der Evangelist Johannes und die heiligen Frauen. Auf dem Boden sieht man den Adam zugeschriebenen Totenkopf. Diese Vision der Kreuzabnahme ist schlicht und maßvoll, wodurch eine größere Wirkung für die Meditation erreicht wird. Im unteren Bereich der Bordüre stellt Bening das Klagen über dem Leichnam Christi dar. Mit dem im Schoß der Gottesmutter ruhenden Haupt sind der heilige Johannes und Maria Magdalena zugegen. Der emotionale Gehalt dieser Bilder ist ausgesprochen groß, weshalb er diese Themen den Andachtsbildern annäherte.


We use private and third party cookies to improve our services by analyzing your browsing habits. If you continue to browse, we consider that you accept its use. Learn more x