Libro de Daniel

Kodex Alcaíns

Sonderangebot

Innerhalb der biblischen Serie, die mit der Apokalypse begonnen wurde, kommt jetzt das außerordentliche Buch Daniel heraus, dessen Material sehr vielfältig ist: Träume, die ausgelegt werden müssen, Visionen und Prophezeiungen, aber auch durchgängige menschliche Geschichten wie die von der keuschen Susanna und den zwei Ältesten.
In den Beatus-Handschriften ist der Bilderzyklus des Daniel immer beschränkt. Von den ersten zehn ausgehend bietet dieses Buch mehr als siebzig Zeichnungen von den fantastischen und traumhaften Szenen am Hofe bis zu der von einem jungen Daniel geführten unerbittlichen Vernehmung.
Genau wie in dem Beatus von Liébana, Kodex Alcaíns und im Hohelied möchte der Autor in diesem neuen Band die alte Magie der verklärten Bücher wiederbeleben, indem er versucht, dass seine Sprache dem dritten Jahrtausend entspricht, akzeptiert wird und zeitlos bleibt.

Libro de Daniel Kodex Alcaíns



Innerhalb der biblischen Serie, die mit der Apokalypse begonnen wurde, kommt jetzt das außerordentliche Buch Daniel heraus, dessen Material sehr vielfältig ist: Träume, die ausgelegt werden müssen, Visionen und Prophezeiungen, aber auch durchgängige menschliche Geschichten wie die von der keuschen Susanna und den zwei Ältesten.
In den Beatus-Handschriften ist der Bilderzyklus des Daniel immer beschränkt. Von den ersten zehn ausgehend bietet dieses Buch mehr als siebzig Zeichnungen von den fantastischen und traumhaften Szenen am Hofe bis zu der von einem jungen Daniel geführten unerbittlichen Vernehmung.
Genau wie in dem Beatus von Liébana, Kodex Alcaíns und im Hohelied möchte der Autor in diesem neuen Band die alte Magie der verklärten Bücher wiederbeleben, indem er versucht, dass seine Sprache dem dritten Jahrtausend entspricht, akzeptiert wird und zeitlos bleibt.


Compartir

Libro de Daniel

Kodex Alcaíns


175 € 199 €
Verfügbarkeit: Español

Kundenrezensionen

Es gibt noch keine bewertung
mostrar/ocultar

Siehe weitere bewertungen ()

Mehr Informationen

mostrar/ocultar

Innerhalb der biblischen Serie, die mit der Apokalypse begonnen wurde, kommt jetzt das außerordentliche Buch Daniel heraus, dessen Material sehr vielfältig ist: Träume, die ausgelegt werden müssen, Visionen und Prophezeiungen, aber auch durchgängige menschliche Geschichten wie die von der keuschen Susanna und den zwei Ältesten.
In den Beatus-Handschriften ist der Bilderzyklus des Daniel immer beschränkt. Von den ersten zehn ausgehend bietet dieses Buch mehr als siebzig Zeichnungen von den fantastischen und traumhaften Szenen am Hofe bis zu der von einem jungen Daniel geführten unerbittlichen Vernehmung.
Genau wie in dem Beatus von Liébana, Kodex Alcaíns und im Hohelied möchte der Autor in diesem neuen Band die alte Magie der verklärten Bücher wiederbeleben, indem er versucht, dass seine Sprache dem dritten Jahrtausend entspricht, akzeptiert wird und zeitlos bleibt.

Artikeldetails

mostrar/ocultar

Format: 250 x 400 mm
104 Seiten
81 Illustrationen
In Schönschrift von Hand geschrieben
In Moiré-Seide gebunden
Bibliophile Edition
Schuber in Luxusausführung
ISBN: 978-84-88526-71-7

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Dritten, um unsere Dienste zu verbessern, indem wir Ihre Surfgewohnheiten analysieren. Weitere Informationen finden Sie unter Unsere Cookie-Richtlinie. Sie können alle Cookies akzeptieren, indem Sie auf die Schaltfläche Akzeptieren klicken, oder ihre Verwendung konfigurieren oder ablehnen, indem Sie HIER klicken.