Mappe mit 5 Folios aus dem Buch der Einfachen Heilmittel (15. Jahrhundert)  
 

Folio 139v, Akanthus, Akanthus, Roselle.


Zurück

Akanthus (Branca ursina): Wächst an Orten mit Wasser und hat kleinere Blätter als der Salat. Hilft gegen Milzbeschwerden, Verbrennungen und zum Erbrechen. 

Betonie (Betonica): Die Betonie schützt Seele und Körper der Menschen, daher wird sie als Gesundheit für alle Menschen bezeichnet. Gegen Erbrechen oder Brustschmerz nüchtern eineinhalb Drachmen Betonienpulver mit fünf Wassereinheiten verabreichen. 

Roselle (Alleluya): Die Roselle stärkt die Glieder, vertreibt Launen und lindert Nervenschmerz. Wächst überall, vor allem an Einzäunungen und am Fuße von Mauern.

Mappe mit 5 Folios aus dem Buch der Einfachen Heilmittel (15. Jahrhundert)  <br />
  Folio 139v, Akanthus, Akanthus, Roselle.

Zurück

Folio 139v, Akanthus, Akanthus, Roselle.

Akanthus (Branca ursina): Wächst an Orten mit Wasser und hat kleinere Blätter als der Salat. Hilft gegen Milzbeschwerden, Verbrennungen und zum Erbrechen. 

Betonie (Betonica): Die Betonie schützt Seele und Körper der Menschen, daher wird sie als Gesundheit für alle Menschen bezeichnet. Gegen Erbrechen oder Brustschmerz nüchtern eineinhalb Drachmen Betonienpulver mit fünf Wassereinheiten verabreichen. 

Roselle (Alleluya): Die Roselle stärkt die Glieder, vertreibt Launen und lindert Nervenschmerz. Wächst überall, vor allem an Einzäunungen und am Fuße von Mauern.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Dritten, um unsere Dienste zu verbessern, indem wir Ihre Surfgewohnheiten analysieren. Weitere Informationen finden Sie unter Unsere Cookie-Richtlinie. Sie können alle Cookies akzeptieren, indem Sie auf die Schaltfläche Akzeptieren klicken, oder ihre Verwendung konfigurieren oder ablehnen, indem Sie HIER klicken.