Tacuinum Sanitatis

Tacuinum Sanitatis f. 84v, Alter wohlriechender Wein

Zurück

f. 84v, Alter wohlriechender Wein

Alter wohlriechender Wein. Wesen: warm im zweiten Grad. Auswahl: der wohlriechende erweist sich als exzellent. Nutzen: heilt die Augenentzündung, belebt den Geist, geeignet für den kalten Magen. Nachteil: schadet den Sinnen und dem Gedächtnis der Kinder. Gegenmittel gegen Nachteil: mit sauren Äpfeln und Salatherzen. Was bewirkt er: feines und stechendes Blut. Geeignet eher für kühle [Temperamente], Alte, im Winter und in den kalten Regionen.

Vinum uetus odoriferum. Complectio calida in 2º Electio vinosum optime odoriferum Iuuamentum curat obtalmiam uiuificat spirictus Confert stomacho frigido Nocumentum infert sensibus et memorie puerorum Remotio nocumenti cum pomiis muzis et medullis lactucarum Quid generat sanguinem subtilem acutum Conuenit magis fridigis senibus yeme et frigidis regionibus.


We use private and third party cookies to improve our services by analyzing your browsing habits. If you continue to browse, we consider that you accept its use. Learn more x