Tacuinum Sanitatis

Tacuinum Sanitatis f. 69r, Verschnittene Tiere

Zurück

f. 69r, Verschnittene Tiere

Verschnittene Tiere. Wesen: sind kälter als die Nicht-Kastrierten. Auswahl: Hammel, danach der ein Jahr alte kastrierte Ziegenbock, danach das Rind; diese sind die Qualitätsstufen unter den kastrierten Tieren. Nutzen: werden gut verdaut. Nachteil: abführend für den Bauch. Gegenmittel gegen Nachteil: mit Fruchtsaft oder Granatapfelwein. Was bewirken sie: lauwarmes Blut. Geeignet eher für die gemäßigten und warmen [Temperamente], Jugendliche, im Frühjahr und in den östlichen [Regionen].

Animalia castrata Complectio frigidiora sunt ipsis non castratis Electio arietina postea vrcine animalia castrati postea uituline et isti sunt gradus bonitatum inter castrata animalia Iuuamentum bene digeruntur Nocumentum lassant stomachum Remotio nocumenti cum succo fructuum aut vino granatorum Quid generant sanguinem temperatum Conueniunt magis temperatis et calidis iuuenibus veri et orientalibus.


We use private and third party cookies to improve our services by analyzing your browsing habits. If you continue to browse, we consider that you accept its use. Learn more x