Tacuinum Sanitatis

f. 37v, Safran


Zurück

Safran. Wesen: warm und trocken im ersten Grad. Auswahl: aus dem Gemüsegarten, rot, östlich. Nutzen: stärkt das Herz und ist gut für das kalte Gehirn. Nachteil: verursacht Übelkeit. Gegenmittel gegen Nachteil: mit Quittensaft oder Dessertwein. Was er bewirkt: gutes Blut, subtil obgleich stechend. Geeignet für kühle [Temperamente], Alte, im Winter und in den nördlichen [Regionen].

Crochus Complectio calida et sicca in primo Electio ortulanus rubeus orientalis Iuuamentum letificat cor et confert cerebro frigido Nocumentum facit nauseam Remotio nocumenti cum suco citoniorum aut vino odorifero Quid generat sanguinem bonum subtilem acutum tamen Conuenit frigidis senibus hyeme et septentrionalibus.


Tacuinum Sanitatis f. 37v, Safran

Zurück

f. 37v, Safran

Safran. Wesen: warm und trocken im ersten Grad. Auswahl: aus dem Gemüsegarten, rot, östlich. Nutzen: stärkt das Herz und ist gut für das kalte Gehirn. Nachteil: verursacht Übelkeit. Gegenmittel gegen Nachteil: mit Quittensaft oder Dessertwein. Was er bewirkt: gutes Blut, subtil obgleich stechend. Geeignet für kühle [Temperamente], Alte, im Winter und in den nördlichen [Regionen].

Crochus Complectio calida et sicca in primo Electio ortulanus rubeus orientalis Iuuamentum letificat cor et confert cerebro frigido Nocumentum facit nauseam Remotio nocumenti cum suco citoniorum aut vino odorifero Quid generat sanguinem bonum subtilem acutum tamen Conuenit frigidis senibus hyeme et septentrionalibus.


Preferencias sobre cookies

Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar nuestros servicios mediante el análisis de sus hábitos de navegación. Haz click AQUÍ para más información sobre nuestra política. Puedes aceptar todas las cookies pulsando el botón "Aceptar" o configurarlas o rechazar su uso haciendo click AQUÍ.